Gemeinsam mehr bewegen

Der Förderverein der IGS Anna Seghers besteht seit 1993 und setzt sich seitdem in Zusammenarbeit

mit Schülern und Eltern sowie Lehrerkollegium und Schulleitung satzungsgemäß dafür ein, finanzielle Mittel zu beschaffen für die 

- Beschaffung zusätzlicher Lehr- und Arbeitsmaterialien

- Förderung der Zusammenarbeit zwischen Eltern, Schülern und Lehrern

- Unterstützung der pädagogischen Arbeit

- Öffentlichkeitsarbeit

- Unterstützung von hilfsbedürftigen Schülern bei der Teilnahme an kulturellen Veranstaltungen und Klassenfahrten

- Pflege des Kontakts zu ehemaligen Angehörigen der Schule

Als gemeinnützig anerkannter Verein stellt der ehrenamtlich arbeitende Vorstand sicher, dass alle

Geldmittel, die dem Verein durch Mitgliederbeiträge und Spenden zur Verfügung stehen, zu 100 %

für die beschriebenen Zwecke verwendet werden. So haben wir im Jahr 2015 in einer Gesamthöhe von über 11.000 Euro u.a. Folgendes gefördert: 

1. Musical AG

2. „Sprint“, Projekt für Sprachförderung

3. Präventionsprogramme in verschiedenen Jahrgängen (z.B. Klettern in den 6. Klassen)

4. Lesung mit dem amtierenden Mainzer Stadtschreiber

5. Unterrichtsbegleitmaterial für Fachschaft Musik (CD´s und Noten)

6. Auszeichnungen für Schulabgänger

7. Fahrtenzuschüsse (Workshop Schülervertretung, Besinnungstage, Wahlpflichtfach, Probenwochenenden, Klassenfahrten)

 

Auch für 2016 sind bereits einige Förderprojekte geplant: 

- Vorhang für die Bühne der neuen Mensa

- Ausbau des neuen Schülercafés

- Schulhofgestaltung (z.B. „Boulder“- Wand)

- Schulgarten

In diesem Zusammenhang sei der Hinweis gestattet, dass die meisten Schülerinnen und Schüler im Verlauf ihrer Schulzeit an der IGS Anna Seghers auch von Errungenschaften profitieren, deren Anschaffung ohne die Förderung/Finanzierung des Fördervereins nicht möglich gewesen wäre. Helfen Sie mit, die IGS Anna Seghers langfristig und effektiv zu fördern. Wir freuen uns deshalb auf Ihre Unterstützung, indem auch Sie Mitglied des Förderverein der IGS Anna Seghers werden! Dies ist schon ab einem Jahresbeitrag von 20 Euro möglich. Wer sich zusätzlich aktiv einbringen möchte, ist jederzeit herzlich willkommen!

 

Additional information