Eröffnungsfeier des Leseclubs

Am Montag, den 23.01.2017, wurde der Leseclub der IGS Anna Seghers „ Annas Bücher-Insel“ feierlich eröffnet. Lehrerin Frau Lammer begrüßte den Oberbürgermeister Herrn Ebling, unseren Schulleiter Herrn Schäfer, Herrn Maas und Herrn Borchers als Vertreter der Stiftung Lesen, Herrn Schnücker und Frau Madkour von der Verlagsgruppe Rhein Main sowie zahlreiche Vertreter von Presse und Rundfunk. Danach hießen die Schüler des Leseclubs die Gäste in verschiedenen Sprachen willkommen und stellten sich vor. In seinen Grußworten betonten Herr Schäfer, Herr Ebling, Herr Maas und Herr Schnücker, dass die Lesefähigkeit eine wichtige Voraussetzung für Erfolg in allen Lebensbereichen ist. Anschließend startete in der Bibliothek eine Leserallye, die in den gemütlichen Leseclub-Raum führte. Sechs Teams von jeweils mindestens zwei Kindern und einem Erwachsenen mussten Fragen beantworten, die sich auf die Bibliothek und auf den Leseclub bezogen. Die Rallye hat offensichtlich allen Beteiligten viel Spaß gemacht. 

Leseclub 1

Vor der Siegerehrung der Rallye las Herr Ebling, der es sich mit den Kindern auf den bunten Sitzsäcken in der „schuhfreien Zone“ bequem gemacht hatte, die Geschichte „Die Schildbürger bauen ein Rathaus“ aus dem Buch „Erich Kästner erzählt“ vor. Die Schüler hörten gespannt zu. Sie genossen, wie auch die Erwachsenen, diese kurze Auszeit vom (Schul-)Alltag. Bei Kaffee, Tee, Saft und kleinen Snacks klang die kleine Feier aus.

Leseclub 2